Gewaltpräventionskurse in Dortmund - Antigewalt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Gewaltpräventionskurse in Dortmund

Im Aktivzentrum-Dortmund des DV-GP e.V. finden reglmäßig Trainings für Lehrer, Eltern, Schüler und Anwärter zum/zur Aggressionstrainer/in statt. Aktuelle Kurse finden Sie auch unter www.aktivzentrum-dortmund.de


In der präventiven Arbeit geht es darum, sich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu verständigen, dass Gewalt verletzt, schädigt und eskaliert. Zur präventiven Arbeit gehören:
- Situationen von Konflikten, Bedrohungen und Gewalt erkennen und benennen zu lernen,
- alle Erscheinungsformen von Gewalt zu thematisieren und zu diskutieren,
- Einbeziehung von Personen (z.B. Notärzte, Pathologen, Opfer, ehemalige Täter), welche in der Lage sind, authentisch verletzende und zerstörende Erfahrungen empathisch zu vermitteln,
- Ermöglichung von Erfahrungsfeldern, in denen die Zielpersonen aktiv begreifen und verstehen können, welche Ursachen und Wirkungen Gewalt hat und welche Folgen (Spuren) sie hinterlässt,
- Schaffung eines Sozialklimas zur „Ächtung von Gewalt“,
- Ausprobieren, Überprüfen und Korrigieren der eigenen Person, Überdenken von Positionen, Widersprüchlichkeiten und Gewaltpotentialen,
- Entwicklung und Erprobung von kreativen Möglichkeiten in Bedrohungs- und Gewaltsituationen, von Interventions bis hin zu Fluchtmöglichkeiten,
- Förderung und Entwicklung von deeskalierendem Verhalten und entsprechenden Verhaltensweisen,
- Erschaffung des Bedürfnisses nach einem andauernden gesellschaftlichen Diskurs zum Thema Gewalt.



Die Modelle der Vorbeugung setzen bei unterschiedlichen Präventionsebenen an. In der heutigen Gewaltvorbeugung werden drei Ebenen der Prävention unterschieden. Die primäre (alle Menschen), die sekundäre (gefährdete Menschen, hauptsächlich gefährdete Jugendliche) und die tertiäre Prävention (straffällig gewordene Kinder, Jugendliche und Erwachsene).  







Es gibt diverse Ansätze der Gewaltprävention:
Anti-Gewalt-Training
Anti-Aggressions-Training
Aggressions-Training (AT)
Anti-Aggressivitäts-Training (AAT)
Coolness-Training (CT)
Deeskalationstraining
Erlebnispädagogik
Magdeburger Anti-Gewalt-Training (MAGT)
Soziales Anti-Gewalt-Training (S-AGT)
Systemisches Anti-Gewalt-Training (SAGT)

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü